Böschungsmähen

Mit unserem selbstfahrenden Energreen Geräteträger können wir Ihnen mit verschiedenen Konfiguration die perfekt auf Sie zugeschnittene Leistung erbringen. Mithilfe von diversen Auslegearmen an den Trägerfahrzeugen können wir Böschungen bis zu 15 Meter vom Gerät aus bearbeiten. Durch den um 180° drehbaren Mulchkopf ist das Arbeiten in beide Richtungen möglich. Dies erspart uns bei der Böschung eine Leerfahrt und ermöglicht eine doppelte Effizienz gegenüber herkömmlichen Böschungsmulchern.

Das Gelände wird möglichst schnell, sauber und ohne Flurschäden gemäht!